Level up your skills

Ausprobieren und die eigenen Talente entdecken, das können Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse mithilfe des neuen Projektes „Level up your skills“. Das Berufsorientierungstraining setzt früh an, um Impulse und Selbstvertrauen für den Weg ins Arbeitsleben zu geben.

Dachpfannen werfen, Arme verbinden oder das Montieren eines Würfels kommen im Schulalltag eher selten vor. Deshalb können die Mädchen und Jungen mit vielen praktischen Übungen und unter der freundlichen Anleitung von Fachleuten des Technikzentrums Minden-Lübbecke in verschiedene Berufsfelder reinschnuppern. Die Dokumentation von Fähigkeiten und Interessen gibt den Kids und deren Eltern nach dem Training eine Übersicht, wohin die Talente münden können. „Level up your skills“ ist ein früher Baustein im Berufswahlprozess und lässt die Schülerinnen und Schüler Tun und Talent erleben. Zudem lernen sie neue Berufsbilder kennen und entwickeln Ideen für ihre Zukunft.

Das Berufsorientierungstraining wird durch die Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit und SCHULEWIRTSCHAFT BWNRW gefördert. Die Bürgerstiftung Duisburg konnte thyssenkrupp Steel Europe als Spender gewinnen.

Menü