Speed Displays

Besonders Kinder und Senioren, die sogenannten schwachen Verkehrsteilnehmer, liegen uns als Bürgerstiftung Duisburg am Herzen. Dank unserer Speed Displays heißt es: “Tempo runter, Rücksicht nehmen!”

Fünf Geschwindigkeits-Informations-Systeme (Speed Displays) sind über das Stadtgebiet verteilt. Heranfahrenden Verkehrsteilnehmern wird die jeweilige Stundenkilometerzahl angezeigt, wodurch diese ihre Geschwindigkeit meist anpassen.

Diese Speed Displays können bei uns von Vereinen oder Initiativen beantragt und ausgeliehen werden. Bevorzugte Standorte der Geschwindigkeitsmessung liegen in Wohnstraßen, Spielstraßen oder Tempo-30-Zonen und vor Schulen, Kindertagesstätten, Jugendzentren, Sporteinrichtungen, Senioreneinrichtungen oder Krankenhäusern.

Menü